Kundenmagazin

Sich engagieren

Kundenmagazin

WIR Bank ist Partnerin der Genusswoche 2017 / Übernahme der Einschreibegebühr für WIR-Teilnehmer

Die WIR Bank freut sich, dieses Jahr Partnerin der Genusswoche zu sein, die vom 14. bis zum 24. September 2017 stattfindet.

Die Genusswoche soll Lust machen auf kulinarische Entdeckungen, aufs Probieren und Degustieren, sie soll dazu anregen, unsere Beziehung zur Ernährung zu hinterfragen und uns auf die Herkunft unserer Nahrungsmittel neugierig machen. Sie soll uns daran erinnern, dass wir beim Essen ausspannen, auftanken und geniessen.

Jedes Jahr werden dazu in der ganzen Schweiz mehr als 1500 Events organisiert, die unser kulinarisches Erbe würdigen.

WIR-Teilnehmerinnen oder –Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich kostenlos mit einem passenden Event ins Programm für die Genusswoche einzuschreiben. Die WIR Bank offeriert die Einschreibegebühr von 200.- CHF.

Wie einschreiben?
Füllen Sie dieses Formular aus und senden Sie es an das Komitee der Genusswoche. Die Anmeldefrist für die Einschreibung der 15. Mai. Denken Sie daran anzugeben, dass Sie WIR-Teilnehmerin oder WIR-Teilnehmer sind. Nur so profitieren Sie von der offerierten Einschreibegebühr durch die WIR Bank.

Das Auswahlkomitee der Genusswoche überprüft danach Ihre Anfrage und bestätigt Ihnen den Eintrag in die Agenda der Genusswoche 2017.

Wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt auf mit Barbara Schneider (021 605 58 60 / barbara(at)gout.ch). Sie antwortet Ihnen gerne in Französisch, Deutsch und Italienisch.

Special Olympics Switzerland


Mit der Organisation Special Olympics haben wir einen idealen Partner für unser soziales Engagement gefunden. Die Organisation ermöglicht geistig behinderten Menschen die Ausübung von diversen Sportarten und die Teilnahme an nationalen und internationalen Wettkämpfen.

Die Vision, Wertschätzung, Gleichstellung, Integration und Akzeptanz von geistig behinderten Menschen zu fördern, entspricht auch unserer Auffassung. Die Umsetzung dieser Vision über den Sport hilft Menschen mit einer geistigen Behinderung, sich zu entwickeln.

Unsere Mitarbeitenden nehmen regelmässig die Gelegenheit wahr, die Ziele von Special Olympics als freiwillige Helferinnen und Helfer zu unterstützen.

2012, 2014 und 2016 waren diverse Mitarbeitende an den National Winter Games in Chur, an der Lenk und an den Summer Games in Bern im Einsatz.

Chat starten