Produkte & Lösungen

Stammanteile

Diese Investition lohnt sich doppelt

Sinnvoll investieren und den Mittelstand stÀrken: Beim Kauf von Stammanteilen profitiert nicht nur Ihre Firma, sondern auch das grösste KMU-Netzwerk des Landes.

Sie wollen in den nĂ€chsten Jahren solide RĂŒcklagen bilden und von ansprechenden Dividenden profitieren? Ein starker Mittelstand ist wichtig, um Ihre Ziele zu erreichen. Mit den Stammanteilen der Bank WIR investieren Sie nicht nur in die Zukunft Ihres Unternehmens, sondern auch in das stĂ€rkste KMU-Netzwerk des Landes. Sie wollen sich noch mehr engagieren? Auch das ist möglich: Als Genossenschafter der Bank WIR können sie sogar aktiv mitbestimmen.

Ihre Vorteile

  • Courtage bei Kauf/Verkauf: 0,25 Prozent vom Kurswert, jedoch min. 20 CHF
  • Umsatzabgabe: 0,075 Prozent vom Kurswert
  • Interner Übertrag von Depot zu Depot: 20 CHF
  • Übertrag auf Depot Drittbank: 100 CHF
  • Kostenlose Kontoeröffnung und DepotfĂŒhrung

Unsere Leistungen

Ansprechende Dividende

In den letzten Jahren konnten wir regelmĂ€ssig eine ansprechende Dividende von rund 10 CHF pro Stammanteil ausschĂŒtten. FĂŒr die Verwahrung der Anteile steht ein kostenloses Kundendepot zur VerfĂŒgung. Der innere Wert des Stammanteils (das gesamte Eigenkapital der Bank geteilt durch alle ausgegebenen Anteile) ĂŒbersteigt den aktuellen Kurswert bei Weitem.

Risikoarmes Investment

Nebenwerte, wie die Stammanteile der Bank WIR, sind in der Regel kaum von den Turbulenzen auf den FinanzmÀrkten betroffen. Deshalb dient der Stammanteil bestens als komplementÀres Element Ihrer Anlagestrategie.

Schweizer Wirtschaft stÀrken

Als Halter von Stammanteilen sind Sie an einer grundsoliden Schweizer Genossenschaftsbank mit hoher LiquiditĂ€t und starker Eigenkapitalbasis beteiligt und unterstĂŒtzen das stĂ€rkste KMU-Netzwerk des Landes. Und als GeschĂ€ftskunde der Bank WIR können Sie sogar mitreden, wenn Sie Genossenschafter werden.

Einfacher Handel

Der Handel an der internen Börse der Bank WIR findet in der Regel am 1. und 3. Freitag des Monats statt. Der Handel auf der OTC-Plattform der Berner Kantonalbank funktioniert nach dem Prinzip der Schweizer Börse SWX. Der Handel findet an jedem Bankwerktag statt. Der Kurs wird unter anderem hier publiziert.

Haben Sie Fragen?

Online, am Telefon oder in der Filiale: Alle Antworten sind nur einen Klick entfernt