Produkte & Lösungen

Juristisches Volontariat 80-100%

Juristisches Volontariat 80-100% (mind. 6 Monate) Start Februar 2022 möglich

Bist du bereit fĂŒr eine neue Herausforderung und hast Lust in einer kleinen «Anwaltskanzlei» innerhalb einer Bank mit anzupacken? Hast du Freude in einem engagierten Team mit Begeisterung, hoher Leistungsbereitschaft und VerantwortungsgefĂŒhl zu arbeiten?

Du wirkst in verschiedensten rechtlichen Belangen (Zivilrecht, SchKG, Strafrecht, Finanzmarktrecht, etc.) mit und unterstĂŒtzt die internen RechtsanwĂ€ltinnen und RechtsanwĂ€lte. Insbesondere folgende TĂ€tigkeiten gehören dazu:

  • Du verfasst Rechtsschriften und behördliche Eingaben
  • Du betreust Zwangsvollstreckungsverfahren, nimmst an Gerichtsverhandlungen teil und wirkst bei der ProzessfĂŒhrung mit
  • Das Verfassen, ÜberprĂŒfen und Anpassen von VertrĂ€gen und das FĂŒhren von Vertragsverhandlungen, etc. gehört zudem zu deinen Aufgaben
  • Du machst interne Rechtsberatung und -abklĂ€rungen

Das bringst du mit: 

  • Abgeschlossenes juristisches Studium (Master) an einer schweizerischen Hochschule
  • Du hast idealerweise bereits erste Berufserfahrung in Form von Volontariaten bei einer Anwaltskanzlei oder einem Gericht gesammelt
  • Du bist eine lösungsorientierte, kommunikative, selbstĂ€ndige und unternehmerische Persönlichkeit
  • Du hast sehr gute Kenntnisse in Deutsch in Wort und Schrift

Das bieten wir dir:

  • Arbeitsplatz mitten in der Stadt Basel
  • Betreuung durch ein Team von erfahrenen RechtsanwĂ€ltinnen und RechtsanwĂ€lten
  • Gesundheitsfördernde Angebote
  • Jobticket (U-Abo des TNW zum Juniorentarif)
  • Und noch viele weitere sehr interessante Fringe-Benefits findest du auf: Bank WIR als Arbeitgeberin
PDF
Marc Lander, HR & Unternehmensentwicklung

Bereit fĂŒr diese neue Herausforderung?

Deine Bewerbung sendest Du bitte an Marc Lander.

Es werden nur Direktbewerbungen berĂŒcksichtigt.

Mail

Aufgrund eines hohen Anrufvolumens kann es im Beratungszentrum teilweise zu lĂ€ngeren Wartezeiten kommen. Vielen Dank fĂŒr Ihr VerstĂ€ndnis.

Aufgrund eines hohen Anrufvolumens kann es im Beratungszentrum teilweise zu lĂ€ngeren Wartezeiten kommen. Vielen Dank fĂŒr Ihr VerstĂ€ndnis.