Kundenmagazin

Sich engagieren

Kundenmagazin

Ab 1.1.2018 ist Ihre Hypothekarsumme bei uns gegen Erdbeben versichert!

Träumen Sie von Ihrer eigenen Wohnung oder Ihrem eigenen Haus? Planen Sie einen Umbau? Wir helfen Ihnen gerne bei der Realisierung und Finanzierung Ihres Projekts.

Ihre Beraterin oder Ihr Berater unterstützen Sie bei der Wahl der richtigen Finanzierungslösung in CHF und WIR.

Gut zu wissen
Bei der WIR Bank erhalten Sie Finanzierungen in CHF, ohne dem WIR-System beizutreten. Wenn Ihr Vertragspartner beim Bau oder Kauf eines Wohnobjektes WIR-Teilnehmer ist, können Sie sogar von den traditionell tiefen Zinssätzen für WIR-Kredite profitieren. 

Ab 1.1.2018: Erdbebenversicherung
Die WIR Bank reduziert Ihr finanzielles Risiko: Die finanzierte Liegenschaft ist automatisch im Umfang der Hypothekarsumme gegen Erdbeben versichert. Der Selbstbehalt pro Schadenfall und Objekt beträgt 5% der Versicherungssumme, mindestens jedoch 20 000 CHF. Der Versicherungsschutz beginnt mit Auszahlung der Hypothek. 

Jährlich ereignen sich in der Schweiz bis zu 800 Erdbeben. Einige davon sind spürbar und können zu Rissen und Schäden führen. Treten bei einem Erdbeben grössere Schäden auf, ist dies für Liegenschaftsbesitzer rasch mit hohen Kosten verbunden. Die Serviceleistung der WIR Bank ist im Ereignisfall eine wertvolle Unterstützung.

So gehen Sie im Schadenfall vor
Nach Eintritt eines Schadens müssen Sie möglichst unverzüglich eine Schadenmeldung an die GVB Privatversicherung AG, Bern machen, dies entweder telefonisch unter 0800 666 999 oder per E-Mail an schaden(at)gvb.ch. Bei bereits erfolgter Schadensbehebung kann die GVB die Entschädigung kürzen oder verweigern! wird die Provision anteilsmässig gekürzt.

Chat starten